Überspringen zu Hauptinhalt
Systeme
Home » ANWENDUNGEN » Systeme

CFD Simulation des Gesamtsystems

SIMERICS bietet die Möglichkeit, komplette Gesamtsysteme jeglicher Art einfach und schnell zu simulieren und Optimierungspotential zu erarbeiten.

Durch die wachsende Rechenperformance und unseren schnellen SIMERICS Rechenalgorithmus können heute in vertetbaren Zeit Gesamtsysteme zielfühend bewertet werden. Somit werden Systeminteraktionen automatisch in der Gesamtsimulation berücksichtigt. Darüber hinaus müssen keine fehlerbehafteten Ersatzrandbedingungen für Teilsysteme definiert werden. Das nachfolgende Beispiel zeigt die simulative Bewertung des Schmiersystems eines V16 Verbrennungsmotor. Neben 49 Gleitlagern wird parallel die Ölpumpe, Ölfilter und die Kolbenkühlung berechnent.

Eigenschaften:

Automatische Netzgenerierung
kurze Berechnungsdauer der transienten Bewertung
Sehr gute Genauigkeit im Vergleich zum Experiment
Selbst kompelxe Geometrien lassen sich problemlos abbilden
Benutzerfreundlich

Vorteile und Benefits:

Vorhersage der Leistung
Optimierung
Vorhersage von Kavitation und Aeration
Schadensreduzierung
Vorhersage “Net Positive Suction Head” (NPSHr)
Definition von Lasten
Reduzierung von Druckgradienten und akustischen Auffälligkeiten
An den Anfang scrollen